Ralph Meyers

Ärzte: Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Dorsten Altstadt

29 Bewertungen,
Adresse
Südwall 15 Stadtplan
Ort
46282  Route Dorsten
Telefonnummer
02362 92950

Informationen

Ralph Meyers ist in der Südwall 15 im Stadtteil Altstadt zu finden. Folgendes wird angeboten: Ärzte: Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie - In Dorsten gibt es noch 2 weitere Ärzte: Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. Einen Überblick finden Sie hier.

Bewertungen

29 Bewertungen, durchschnittlich 5 Sterne
  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Kind hatte Probleme mit der Verarbeitung eines Todesfalls. Während des ersten Termins wurde uns nahegelegt unsere 11-jährige Tochter entweder für 12 Wochen einzuweisen oder sie dauerhaft ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Genauso ist die damalige Situation zu beschreiben: 2 ADHS Kinder, mehrfache Diagnosen in anderen \"sozialpädiatrischen Zentren\", bei denen ich immer zu hören bekam \"bleiben Sie zu hause, kümmern ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Wir sind mit unserer Tochter seit mehreren Jahren Patienten in der Praxis. Zunächst hatte sie es im Grundschulalter (2.Schuljahr) schwer, sich zu konzentrieren. Diese Probleme konnten erfolgreich ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Unser Sohn (damals 11 Jahre) zeigte Verhaltensauffälligkeiten in der 6. Klasse. Ich erfuhr davon von der aufmerksamen Klassenlehrerin. Bis wir einen Termin bei Dr. Meyers bekamen, holten wir uns ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Uns wurde sehr geholfen. Mein Sohn leidet an dem Tourette Syndrom. Dr. Meyers hat dies erkannt und uns ein fast ganz normales Leben mit seiner Theraoie ermöglicht!!! Er hat immer ein offenes Ohr und ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Mein Sohn litt seit Jahren an Depressionen. Er hatte mehrere Schuljahre versäumt und war während dieser Zeit in jugendpsychiatrischen Einrichtungen \"geparkt\". Irgendwann besuchten wir Dr. Meyers. ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Kann ich nur empfehlen weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Herr Doktor Meiers hat unserem Sohn sehr gut geholfen .Wir waren vorher schon bei anderen Ärzten und immer hieß es ihr Sohn hat ADHS und immer gab es andere Medikamente und Therapien ,bis Dr Meiers ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Dr. Meyers ist ein fachlich sehr kompetenter und freundlicher Arzt, der sich die Zeit für die Patienten nimmt, die er braucht. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Wir sind mit unserem Sohn in die Praxis von Dr. Meyers gekommen, weil dieser einen Unfall schlecht verarbeitet hat. Er hat sich zurückgezogen und war oft traurig. Eine Mitarbeiterin hat ein kurzes ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Die Erstgespräche gingen um Prüfungsangst, doch die hielten noch länger an als gedacht. Nach vielen Gesprächen empfahl mir Dr. Meyers eine stationäre Klinik an, die ich anschließend besuchte und ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Mein Sohn litt an einer Tic-Störung. Dr. Meyers diagnostizierte zwar sofort die Ursache, leider war die Wartezeit bis zum Beginn der eigentlichen Therapie recht lang. In der Zwischenzeit besuchten ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Wir sind mit der Therapie insgesamt sehr zufrieden. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Absolut klasse dieser Arzt.Anfangs war ich sehr skeptisch ,auch wegen der teuren Testungen,aber miitlerweile geht es meinem Sohn sehr gut,er kommt in der Schule wieder mit und ist dank Therapie und ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Er ist sehr nett, höflich, präzise, sehr symphatisch, hohe Auffassungsgabe und verordnet grundsätzlich die besten und richtigen Therapien. Während andere Ärzte auf viele Therapiemöglichkeiten ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Passt schon. Manchmal ist Herr Meyers aber sehr verwirrt, zum Beispiel weiß er nicht welche Schule ich besuche oder welche Medikamente ich wann bekommen habe. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt.Bin froh das ich dort mit meiner Tochter in Behandlung war. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3)

    Es kommt hier drauf an, mit was für ein Problem man zu Herrn Meyers geht. Unser Jüngster hat eine schwere Form von ADS, da konnt Dr. Meyers und wirklich weiterhelfen und auch beraten. Selbst in der ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Sehr Kompetenter Fachmediziner in der Jugendphychatrischen Behandlung . In Krankeitsbildern wie zb ADHS sehr zu Empfehlen . weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Nach anfänglicher Skepsis hat die Therapie die Dr. Meyers vorgeschlagen hat sehr geholfen. Man konnte schnell Besserung sehen. Es waren auch keine Medikamente notwendig sonder nur eine Therapie bei ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Sehr angenehme Praxis, jederzeit nett und entgegenkommende Arzthelferinnen. Keine langen Wartezeiten (wenn man erst mal einen Termin hat). Sehr komplexe Beratung. Für unser Kind wurde in einer ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3)

    weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Für meine Tochter war die Therapie eine große Hilfe und Unterstützung in einer schweren Zeit. Auch die Stellungnahme von Dr. Meyers war ausschlaggebend für wichtige und notwendige Veränderungen. ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Über die Behandlung, kann ich sagen sehr gut im allen Punkten. Die Diagnostik bei meinem Sohn lief hervorragend und kompetent, ebenso der Therapieplan. Kompetenz und Sorgfalt, sehr sehr gut. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Am Anfang schien alles hier sehr kompetent, evtl habe ich mich auch durch das äußere Erscheinungsbild (Fragebogen, Wartezeit Termin, Praxisausstattung) blenden lassen. Mein Sohn konnte jedoch kein ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    ich fühlte mich sher gut aufgenommen und verstanden. Im Vergleich zu anderen Fachärzten oder Kliniken sehr schnelle und kompetente Hilfe. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3)

    weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Ich bin seit anfang diesen Jahres in dieser Praxis in Behandlung. Zwischendruch musste ich die Behandlung pausieren, weil ich stationär weiter gemacht habe. Als ich wieder kam, war es der reinste ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Fließbandarbeit? Akkord? Alles ist hier möglich. Nur Hilfe durfte ich dort nicht erfahren. Unser Sohn war dort in Behandlung und schnell wurde ADHS diagnostiziert (das Kind hat kein ADHS!). Schnell ... weiterlesen

Ihre Bewertung für Ralph Meyers

Sterne geben
Logo

Branchen

Ärzte: Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
0236292950 02362-92950 +49236292950

Stadtplan Südwall 15

Loading map...